Sport

Das KBBZ Dillingen bietet seit dem Schuljahr 2010/11 eine Sport-AG für die Schüler der Fachoberschule an. In dieser freiwilligen Arbeitsgemeinschaft wird gezielt auf die individuelle physische und psychische Entwicklung durch das „Sporttreiben“ eingegangen. Die Sport-AG bietet ideale Voraussetzungen, um Schlüsselqualifikationen wie z. B. Teamfähigkeit in die Schule zu transportieren. Die Schüler werden somit auf bestimmte Anforderungen in der Arbeits- und Berufswelt durch den Erwerb von Schlüsselqualifikationen vorbereitet.

Im Vordergrund stehen die Themen Fitness verbessern, Gesundheit fördern und Verantwortung übernehmen. Ebenso werden die klassischen Ballsportarten in diese Themenschwerpunkte eingebaut. Für die Schüler bieten diese Themen die Möglichkeit, ihre Persönlichkeits- und Sozialkompetenzen auszubilden. Die Themenschwerpunkte werden am Schuljahresanfang gemeinsam mit den Schülern erarbeitet. Auch auf Initiative der Schüler bestand im Schuljahr 2011/2012 ein Themenschwerpunkt in der Vorbereitung auf den sportlichen Teil des „Polizeitests“.

 

Auch hat sich aus der Sport-AG im Schuljahr 2010/2011 eine Schülermannschaft in der Sportart Fußball entwickelt, die regelmäßig an verschiedenen Wettkämpfen wie Jugend trainiert für Olympia und der Schul-Liga Soccer teilnimmt.

Im Schuljahr 2010/2011 wurde zudem ein Workshop im Trendsport „Waveboarden“ durchgeführt.

Außerdem haben die Schüler die Möglichkeit, nach Absprache, an verschiedenen Projekten (Klettern, Eislaufen, Besuch Hochseilgarten, Orientierungslauf, Firmenlauf) teilzunehmen.